Bilfinger Maschinenbau GmbH & Co. KG

Navigation

Beizen

Beizen – Die letzte Stufe der Veredelung Ihrer Edelstahlprodukte

Angeschlossen an unseren Reinraum haben wir eine 15 x 6 m große Wasch– und Beizbox, wo wir Ihre Produkte mittels heißem, entsalztem Wasser vorreinigen und anschließend durch Sprühbeizen von sämtlichen Anlauffarben, Verunreinigungen, etc befreien.

Um unserem eigenen Anspruch des Umweltschutzes gerecht zu werden, verfügt unsere Beizanlage über eine Neutralisationsanlage, wo alle Abwässer verdampft und neutralisiert werden. Die Beizabluft wird über einen Luftwäscher ebenfalls gereinigt, sodass unsere Anlage keinerlei Emissionen an die Umwelt abgibt.